Häusliche Pflege

Die Gesundheits­betten von bock sind optimal auf häusliche Pflege eingerichtet. Mit jahrzehntelanger Markt- und Praxiserfahrung verbinden wir höchste Qualität und praxisorientierte Funktionalität mit wohnlichem Ambiente. Unsere stilvollen Komfort- und Seniorenbetten werden auch von Menschen ohne akuten Pflegebedarf geschätzt. mehr >>

Tages- und Heimpflege

Wir kennen die Anforderungen von Pflege­einrichtungen – vom Bewohnerzimmer über Gemeinschaftsräume bis hin zu Dienstzimmern. Bei bock erhalten Sie Raumplanung und Möblierung aus einer Hand: Mit einer ganzheitlichen Gestaltung, die die funktionalen wie die emotionalen Anforderungen des Wohnens berücksichtigt. mehr >>


SMART Care Control im Louisenhof

Das Pflegebett für höchste Ansprüche

Ein gutes Pflegebett vereint den Anspruch des Patienten auf Komfort und würdevolles Wohnen mit speziellen Anforderungen an Ergonomie und Sicherheit. Unsere hervorragenden Pflegebetten für die stationäre und auch für die häusliche Pflege erleichtern darüber hinaus auch die Arbeit der Pflegekräfte, etwa bei der Körperwäsche, beim Transport oder bei der Therapie.

Als ein führender Hersteller von Therapie-, Reha- und Pflegebetten in Europa gelten wir heute als Visionär im Pflegemarkt. Mit einer Vielzahl zukunftsweisender Entwicklungen und patentierten Lösungen haben wir die Möglichkeiten für die "Pflege im Bett" über Jahrzehnte immer weiter optimiert - sowohl für Pflegeinrichtungen als auch für die häusliche Pflege. Übrigens: Alle Pflegebetten von bock sind "Made in Germany".

Wir sind für Sie da!

Sprechen Sie uns an – wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen rund um unsere Pflegebetten, Therapie- und Reha-Betten sowie verwandte Produkte.

Tel.: +49 (0)5246 9205-0
 

E-Mail: infoNOSPAM@bock.net
 

Öffnungszeiten Verwaltung:
Mo. – Do. 8:00 – 16:30 Uhr
Fr. 8:00 – 13:00 Uhr

Produktberatung Showroom:
Termin nach telefonischer Vereinbarung oder per Mail an infoNOSPAM@bock.net

Jetzt NEU und exklusiv bei bock

Mit der Sensormatte TEXIBLE Wisbi stellt bock eine Pflegeunterstützung vor, die sich schnell und unauffällig in Betten, Sessel und Rollstühle integrieren lässt. Das System erkennt das Aufstehen ebenso wie Inkontinenz – und sendet bei Bedarf einen Alarm an das Smartphone von Angehörigen oder Pflegekräften. mehr >>

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir nutzen Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit und um unsere Webseite entsprechend weiterzuentwickeln.